HKS Tiny Common Glory

HKS Tiny Common Glory

Jeder Mensch braucht ein Pony!

Nach diesem Motto und der Überlegung für die Kinder zumindest ein Pferde-Augenpaar auf Augenhöhe zu haben, holten wir unsere Glory mit ins Team. Unsere – durchs Winterfell – aussehende Flauschkugel ist mittlerweile 9jährig und kam ohne großartige Kenntnisse und mit einigen gesundheitlichen Herausforderungen zu uns, denen wir uns stellen mussten. Obwohl sie aus pferdischer Sicht beim Vorbesitzer sehr suboptimal gehalten wurde, stellte sie sich in der Herde und im Umgang unglaublich sozial, tolerant und charakterstark heraus. Unser Zwerg ist wahnsinnig gelehrig, ehrgeizig und immer für eine Überraschung gut.

Glory hat immer Spaß an der Arbeit und ist stets mit Begeisterung bei der Sache. Bei der Bodenarbeit und der Arbeit an der Hand hat man wahre Freude mit ihr – eigentlich würden wir sie ja gerne selber reiten! So darf auch unsere Glory beim Dressurkurs zur eigenen und zur Fortbildung der Pferde nicht fehlen und findet es ganz toll sich bei der Handarbeit auch da zeigen zu dürfen, wobei sie sich durchaus zeigen kann!

Liebe Glory!

Schön,
dass Du uns manchmal Bewegung verschaffst, wenn das Gras auf der anderen Seite vom Zaun einfach grüner ist.
dass Du Klein und Groß auf Deine besondere Art und Weise fordern und fördern kannst.
dass Du mit Deiner lustigen, überdrehten und freundlichen Art einfach jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern kannst.